O8 Mikroskop und Scanner

Die einzigartige Lösung für die Ölimmersion, Whole Slide Scanning und Komplettlösung zur digitalen Mikroskopie.

Nur für Forschungszwecke

PreciPoint O8

Whole Slide Scanning

Scannen Sie ganze Laborproben und ausgewählte Interessensgebiete mit Luft- und Ölobjektiven bis zu 100-fach.

Alles in einem Gerät

Das O8 dient sowohl als digitales Mikroskop als auch als Slide-Scanner und bietet damit völlig neue Möglichkeiten für Ihren Arbeitsablauf.

Cloud Speicherung und
Bildanalyse

Revolutionieren Sie Ihre Arbeit mit Hilfe von Cloud-Lösungen, virtuellen Klassenzimmern und leistungsstarken Bildanalyse-Tools.

Für verschiedene Anwendungen

Das O8 ist das perfekte Arbeitsinstrument für verschiedene anspruchsvolle Anwendungen wie z.B. in der Hämatologie oder der onkologischen Forschung.

Live Fernsteuerung

Kontrollieren Sie das O8 von jedem Ort und zu jeder Zeit und arbeiten Sie gleichzeitig mit Kollegen zusammen, um Zweitmeinungen einzuholen.

Made in Germany

PreciPoint Produkte werden seit 1982 in Deutschland hergestellt und entwickelt und haben eine hervorragende Erfolgsgeschichte in Stabilität und Qualität, die Hunderte von zufriedenen Kunden rund um den Globus bedient.

Whole Slide Scanning

Scannen Sie ganze Laborproben und ausgewählte Bereiche mit Objektiven von 20x bis 100x in Öl oder Luft.

Zum ersten Mal wird den Anwendern die Möglichkeit geboten, gescannte ganze Proben-Bilder mit Ölobjektiven in höchster Qualität zu erzeugen. Die resultierenden Bilder sind atemberaubend. Das O8 ist ein großartiges Arbeitsinstrument für verschiedene Anwendungen,
die völlig neue Anwendungsfälle ermöglichen. Die Verfügbarkeit von digitalen Whole Slide Scans hilft den Anwendern, ihre Arbeit zu vereinfachen und zu standardisieren und damit Effizienz und Qualität zu steigern.

Vorteile des Whole Slide Scannings

Überzeugen Sie sich selbst:
Knochenmark gescannt mit 100x mittels Ölimmersion

Das Bild wird auf PreciCloud gehostet, unserer webbasierten Plattform zur Zentralisierung
und Digitalisierung Ihres Workflows.

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren, wie wir gemeinsam ihre Laborabläufe digitalisieren!

Digitalisieren Sie ihren Workflow

Anwendungsbereiche des O8

Grafik_o8_1
Grafik_o8_2
Grafik_o8_4
Forschung
Bildung
Fernsteuerung
Konferenzen

Beschleunigt die Forschung durch schnelle Digitalisierung von Bildern

Projiziert das Mikroskop bei der Untersuchung von Proben auf einen großen Bildschirm

Überall und jederzeit vollen  Zugriff auf alle Proben

Projiziert das Mikroskop bei der Untersuchung von Proben auf einen großen Bildschirm

Ergonomischer großer Touchscreen erleichtert lange Forschungsstunden

Eliminiert die Notwendigkeit eines Mikroskops und Objektträgers pro Student

Sparen Sie Reisezeit und Versandkosten

Das Übersichtsbild hilft Ihnen und dem Publikum bei der Orientierung

Erhöht die Genauigkeit und Verständlichkeit der Ergebnisse mit Anmerkungswerkzeugen

Einen umfassenden Überblick in hoher Qualität bieten

Von zu Hause aus arbeiten, Kollegen virtuell konsultieren

Einen umfassenden Überblick in hoher Qualität bieten

Hochqualitative Probescans für Publikationen und Dokumentation

Proben gemeinsam live kommentieren

Volle Kontrolle über das Mikroskop haben, ohne den Techniker zu leiten

Live-Bilder gemeinsam betrachten und analysieren

Mit virtueller Mikroskopie von zu Hause arbeiten

Scannen und Austauschen von Bildern nach dem Unterricht

Scan-Wartezeit sparen

Fernpräsentationen möglich

Sofortiger Empfang von Konsultationen mit Fernbedienung

Von zu Hause aus arbeiten, virtuelle Klassenzimmer schaffen

Wegfall des Bereitschaftsdienstes

Überzeugen Sie die Konferenzteilnehmer mit hervorragender Bildqualität

Jederzeit und überall online auf virtuelle Mikroskopie-Präparate zugreifen, um zu diskutieren und zu studieren

Alle möglichen Details sind verfügbar, da es einen digitalen Zugang zum physischen Objektträger gibt.

Sparen Sie Reisezeit und Versandkosten

O8_Fernbedienung

Live Fernsteuerung

Die Benutzer können sich von überall auf der Welt in das O8 einloggen, das O8 direkt live steuern, ihre Meinung aus der Ferne äußern und sogar von ihren eigenen Büros aus an Konsultationen teilnehmen. Dies sind nur einige der vielen Vorteile, die das O8 mit seinen Live-Fernsteuerungsmöglichkeiten bietet. Sie müssen nicht mehr die teuren Doppel- oder Mehrkopfmikroskope verwenden. Sie müssen die Probe nicht mehr vorher scannen. Sie müssen nicht mehr reisen. Kein Versand von Objektträgern mehr. Dank des vollautomatischen und motorisierten Mikroskops und Scanners O8 können Benutzer aus der Ferne auf das O8 zugreifen um es live und sofort zu steuern. Die Live-Fernsteuerung ist auf Computern, Laptops, Tablets und sogar auf Smartphones möglich. Entwickeln Sie die Art und Weise, wie Sie an Unterricht, Konferenzen, Zusammenarbeit, Zweitmeinungsgesprächen oder was auch immer Ihre Anwendung ist, teilnehmen.

Buchen Sie eine online Vorführung

Gerne führen wir ihnen alle Funktionalitäten in einem online Termin vor!

  • Übersichtsbild
  • 3 Betriebsarten, die auf verschiedene Arbeitsabläufe zugeschnitten sind:
    LiveView, InstantScan und SlideScan
  • Scannen von Barcodes: Auf Anfrage
  • Licht: Durchlicht; LED, Hellfeld
  • Nahtloser Zoom: Live-Stitching macht Änderungen am Objektiv überflüssig
  • Unterstützte Objektive: 20x bis 100x Luft und Öl (Olympus)
  • Einfache, intuitive und ergonomische Handhabung
  • Anmerkungen, Messungen
  • Automatisierte XY-stage
  • Automatisierte Z-Achse; Z-Stapelung (bis zu 450 μm Bereich)
  • Proben-Kapazität: 25 x 75 mm (2 Proben) oder 50 x 75 mm (1 Probe)
  • 45cm x 40cm x 30cm; 25kg; Tischgerät
  • Entwickelt und hergestellt in Deutschland
  • Vollständige Probendigitalisierung oder Teildigitalisierung
  • InstantScan Modus: großes Sichtfeld innerhalb von Sekunden bei hoher Auflösung
  • Verschiedene, auf unterschiedliche Probequalitäten zugeschnittene Scan-Algorithmen
  • Scangeschwindigkeit pro Probe bei 100x: 1 h*
  • Scangeschwindigkeit pro Probe bei 20x: 2 min*
  • Scanauflösung mit 100x: 1,3 – 1,45 NA**: 0,11 μm/px
  • Scanauflösung mit 60x: 0,9 – 1,42 NA**: 0,18 μm/px
  • Scanauflösung mit 40x: 0,75 – 1,4 NA**: 0,28 μm/px
  • Scanauflösung mit 20x: 0,5 – 0,8 NA**: 0,55 μm/px
  • Live-Fernsteuerung

*Abhängig von Probenvorbereitung, Scan-Parametern und Objektiven; 15×15 mm
**Abhängig vom verwendeten Objektiv

  • Inklusive Betriebssoftware „MicroPoint“.
    Viewer-Software „ViewPoint“ kostenfrei verfügbar
  • Cloud Bildspeicherung und Bildanalyse
  • Verschiedene von PreciPoint empfohlene und genehmigte Computer
  • Verbindung vom Computer zu M8: min. USB 3.0
    Verschiedene Ausgabeformate: PNG, JPEG, TIFF, VMIC, XLS und viele andere

Alle Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden